Unsere Mission: Einzigartige Menschen und Organisationen fachlich, methodisch und persönlich fit zu machen für heute, morgen und die Komplexitäten der Zukunft.

Seit unserer Gründung als freie Akademie im Jahre 2012 wollen wir Menschen nachhaltig befähigen, inspirieren und ins Wachstum begleiten, in der Welt des (digitalen) Wandels Klarsicht und Fokus zu bewahren und sich kontinuierlich weiter zu entwickeln - auf dem Fundament einer professionellen inneren Haltung und Persönlichkeit – DCV zertifiziert und Stiftung Warentest geprüft. Lernen Sie unsere besondere Art auszubilden kennen!

Als innovatives Bildungsunternehmen bieten wir New Work Seminare für agile Arbeitswelten und Next Leadership, systemische Coaching Ausbildung, systemische Coaching Weiterbildung sowie Persönlichkeitsentwicklung.
Agreenfield Akademie
Coaching Verband

Systemische Teamcoaching Ausbildung - virtueller Infoabend

Format
Offener, virtueller Infoabend. Wir bitten dich, dich für diesen Abend anzumelden - Danke!
Location
Online: Zoom - Meeting
Termine
26.04.2022 von 19:00 - ca. 20:30 Uhr
Zu wem es passt

Du bist erfahrene:r Coach, Trainer:in, Agile Coach oder Führungskraft und möchtest als anerkannte:r Teamcoach dazu beitragen, dass Teams ihre volle Kraft entfalten?

Du willst die Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit von Teams steigern, indem du Entwicklungen und Konflikte im Team souverän und gelassen begleitest – ohne Energie im Gruppenprozess zu verschwenden, auch wenn die Luft zwischendurch brennt?

Deine Teilnehmenden dürfen sich über Aha-Erlebnisse freuen, ohne dass du strikt nach Skript arbeitest oder in Methoden verharrst? Dabei gelingt es dir, mit dem Flow der Gruppe echte Veränderung zu bewirken, gerade bei hoher Komplexität und Dynamik?

Und den Pitch für dein nächstes Teamcoaching willst du selbstbewusst und zu deinen Konditionen gewinnen, damit du dir die Aufträge aussuchen kannst, statt einfach nur ausgebucht zu sein?

Dann bist du beim infoabend richtig.

Was dich erwartet

Die Arbeitswelt verändert sich kontinuierlich und in stetig höherem Tempo. Die Arbeitsweise in den Unternehmen gewinnt permanent an Dynamik und Teamanforderungen und -aufgaben erweisen sich als immer komplexer. Je höher die Komplexität, desto mehr braucht es Teamarbeit, weil komplexe Probleme nur im Team lösbar sind.

Gleichzeitig sind Teams selbst komplexe soziale Systeme, die unterschiedlichen Regeln und Mustern unterliegen, die man im Teamcoaching kennen muss. Bestehende Strukturen, Prozesse, begrenzte Ressourcen, dynamische Veränderungen, Digitalisierung und Reorganisationen stellen Teams immer wieder vor neue Herausforderungen. Unternehmensstrukturen ändern sich nicht oder nur sehr langsam, Teams und agile Projektarbeit sollen dies kompensieren und brauchen daher mehr Entwicklung als bisher.

Damit sind Widersprüche und Teamkonflikte vorprogrammiert. Um die Gestaltkraft und die Leistungsbereitschaft von Teams wiederherzustellen, gibt es Teamentwicklungsmaßnahmen, Prozessmoderationen, Teamcoaching und Großgruppenmoderationen. Hierbei unterstützen Teamcoaches; sie fungieren wie hochwertiges Motoröl, damit der Teammotor ruhig und kraftvoll laufen kann.

In dieser Ausbildung zum systemischen Teamcoach lernst du, was genau es braucht, damit Teams bessere Ergebnisse erzielen. Du lernst, wie du Gruppen vom Pitch bis zum Abschluss-Feedback gelassen und souverän durch einen gelungenen Prozess führst. Ein Prozess, der Freude bereitet, sich gut anfühlt und bessere Team-Ergebnisse hervorbringt.

Worum es geht

MODUL 1

Teams lesen lernen

Teams sind soziale Systeme, die unsichtbaren Regeln und Mustern unterliegen. Keiner macht sie, keiner kann sie aktiv verändern außer der Gruppe selbst. Du lernst, wie du diesen Umstand stimulieren und nutzen kannst, was dir hilft, komplexe Teams zu lesen und in der Gruppe zu gestalten. Dafür ist die Kenntnis der Systemtheorie unerlässlich. Erst wenn wir Wirkweisen sozialer Systeme kennen, wissen wir wonach wir suchen müssen (z.B. Zirkularitäten), um komplexitätsrobuste Interventionen gezielt und nicht zufällig zu initiieren. 

SUPERVISION

Online-Session 1

Reflexion des Transfers in den Alltag sowie eigene Fälle/Anliegen

MODUL 2

Teams ausrichten und stärken

Um Teams optimal auszurichten, braucht es die Fähigkeit, einen ordnenden Rahmen zu geben und/oder ein Ziel ins Zentrum des Teamcoachings zu stellen. Störungen auf der Beziehungsebene oder Widersprüche aufgrund von Komplexität können existieren, dürfen den Fokus aber nicht überlagern. Unter Umständen gehören einzelne Themen in andere Kontexte wie Führungsaufgabe oder Einzelcoaching. Du erfährst, welche Themen das sind und woran du sie erkennst, um im Teamkontext die eigentlichen Stellschrauben im Fokus zu behalten.

SUPERVISION

Online-Session 2

Reflexion des Transfers in den Alltag sowie eigene Fälle/Anliegen

MODUL 3

Umgang mit Widerspruch und Ambiguität in Teams

Bei der Arbeit an komplexen Aufgaben entstehen zwangsläufig Paradoxien und Widersprüche. Das ist das Wesen von Komplexität und oft die Ursache für Teamkonflikte. Aus Unwissenheit werden diese häufig personalisiert und belasten die Teamkultur. Für eine konstruktiven Umgang brauchen wir eine neue Dimension im Bewusstsein des Teams, dass Widersprüche sehr wohl bearbeitet und gelöst werden können, nur nicht gleichzeitig. Dies nennen wir die Zeitdimension, die im Team maximale Erleichterung und eine Reduzierung von Konflikten schafft.

SUPERVISION

Online-Session 3

Reflexion des Transfers in den Alltag sowie eigene Fälle/Anliegen

MODUL 4.1

Zwischenmenschliche Konflikte in Teams lösen

Teamkultur und Beziehungen lassen sich über gekonnte Konfliktlösung erheblich verbessern. Wir nennen das die Beziehungsdimension im Teamcoaching. Diese Dimension empfinden viele Coaches als das Zentrum ihrer Arbeit und vernachlässigen andere Ebenen. Meist in der irrigen Annahme, dass alles besser wird, wenn man sich besser versteht. Viele Konflikte zeigen sich zwar auf der Beziehungsebene, sind aber dort nicht lösbar. In diesem Modul lernst du, was genau in die Beziehungsebene gehört und wie es gelöst werden kann.

MODUL 4.2

Pitch like a Pro und Auftragsklärung

Am letzten Tag deiner Ausbildung beschäftigen wir uns mit der Auftragsklärung und integrieren alle erlernten Inhalte für jeden professionellen Startpunkt eines Teamcoachings – die Auftragsklärung. Je präziser sich diese und dein Teamcoaching-Ansatz zu Beginn einer Anfrage darstellen, umso wahrscheinlicher ist es, dass du den Auftrag bekommst und der Teamprozess erfolgreich verläuft.


Termine im Überblick

Die Ausbildung umfasst 4 Module mit insgesamt neun Tagen, drei Peergruppentreffen sowie drei Online-Sessions à je 120 Minuten mit dem Lehrcoach zur Vertiefung und Supervision.

Modul 1 – Teams verstehen: 09.-10.06.2022

Peergruppentreffen 1: Organisiert von den Teilnehmer:innen

Online-Session 1: 30.06.2022, 17:30-19:30 Uhr

Modul 2 – Zielerreichung von Teams ermöglichen: 30.-31.08.2022

Peergruppentreffen 2: Organisiert von den Teilnehmer:innen

Online-Session 2: 28.09.2022, 8:30-10:30 Uhr

Modul 3 – Umgang mit Widerspruch und Ambiguität in Teams: 08.-09.11.2022

Peergruppentreffen 3: Organisiert von den Teilnehmer:innen

Online-Session 3: 08.12.2022, 8:30-10:30 Uhr

Modul 4. Teil 1 – Zwischenmenschliche Konflikte in Teams lösen: 19.-20.01.2023

Modul 4 Teil 2 – Pitch like a Pro & Auftragsklärung: 21.01.2023

Format
Die Ausbildung zum Teamcoach bietet den Teilnehmenden viel Raum zum Erproben und Erleben durch Input, Austausch, Coaching und Sparring.
Location
Die Ausbildung findet in den schönen Räumlichkeiten unseres Kooperationspartners 'Auf Kurs - Jugendhilfe gGmbH' in der denkmalgeschützten Alten Schokoladenfabrik, Wendenstraße 130 in 20537 Hamburg statt.

Der für die Ausbildung gewählte Seminarraum ist mit 200 qm sehr großzügig, so dass unsere Teilnehmenden entsprechend bequem Mindestabstand halten können.

Die Durchführung des Seminars entspricht den jeweils gültigen Corona-Vorgaben des Hamburger Senats.

Teilnehmende Trainer am Infoabend

{loadposition tutorpos}

Du möchtest mehr erfahren?

Du hast am Infoabend keine Zeit und möchtest trotzdem mehr zu unserer systemischen Teamcoaching Ausbildung erfahren? Ein unverbindliches und persönliches Gespräch ist jederzeit möglich: 040 - 27 16 69 72. Wir freuen uns auf dich!

Max Teilnehmerzahl
16

Investition



Zertifikat
ohne
Investition
Der Besuch des virtuellen Infoabends kostet 0 €.

{loadposition growvogel}

Termine

KurstitelKategorieBeginnEndeOrtPreis*
Teamcoaching Ausbildung 'virtueller Infoabend'  NeuAusbildungen26. Apr 202226. Apr 2022OnlineKostenfreiAusgebucht
*Endpreis


"Mit dem Kopf allein geht‘s nicht mehr! Nachdenken ist einfach zu langsam für das Informationszeitalter. Es hinkt hinterher. Deshalb heißt es ja auch Nach-Denken."
(Dr. Klaus Horn, Dozent bei der agreenfield Akademie)



Grow yourself

Vogel
agreenfield portfolioErfolg
agreenfield portfolioAnkommen
agreenfield portfolioKlarheit
agreenfield portfolioFreude
agreenfield portfolioBewusstheit
agreenfield portfolioFokus
agreenfield portfolioKompetenz
"Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag, an dem Sie die hundertprozentige Verantwortung für Ihr Tun übernehmen."

(Dante Alighieri)
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.